Freie Presse: Haltestellen wegen Straßenbau verlegt

Die Freie Presse schreibt am 14.05.2012

Niederfrohna (fp). Spätestens Ende Mai wird die Obere Hauptstraße in Niederfrohna voll gesperrt. Die Busse der Linie 656 fahren dann über den Querweg. Die Bauarbeiten an der Oberen Hauptstraße in Niederfrohna haben gestern begonnen.

Innerhalb von maximal 1,5 Jahren soll ein neuer 600 Meter langer Straßenabschnitt zwischen Siedlung Viehweg und Mühlgrabenweg entstehen. Das Projekt soll nach Angaben des Landratsamtes Zwickau 2,1 Millionen Euro kosten.Bisher ist die Befahrung der Oberen Hauptstraße zwar noch einseitig möglich, eine Ampelregelung ist eingerichtet.